Film: Das Gesetz des Universums – Das Zeitalter von Elohim –

 

Die Liebe eint alles… 

Dieser Film porträtiert den Kampf um Gut und Böse auf der Erde, der sich über 150 Millionen Jahre erstreckt. Die Wahrheit darüber, wie die Gerechtigkeit der Erde hergestellt wurde, wird jetzt enthüllt!

GESCHICHTE: Vor etwa 150 Millionen Jahren existierten auf der Erde bereits die fortgeschrittenen Zivilisationen an verschiedenen Orten, und Außerirdische und Erdlinge lebten in Harmonie zusammen. Das Zentrum ihres Wohlstands war die Stadt Elohim, die vom Gott der Erde, Elohim, regiert werden. Der Elohim-Palast thronte hoch im Zentrum der von klaren Wasserstraßen gesäumten Stadt und wurde von zwei Göttinnen, Panguru und Seraphim, bewacht. Eines Tages wurde jedoch die Erde als Ziel des Centaurus Beta ausgewählt, der über die fortschrittliche Wissenschaft und Technologie verfügte. Sie taten sich mit Dahar, dem Boten von der dunklen Seite des Universums, zusammen, um einen riesigen Meteoriten mit der dunklen Energie namens „Dunkle Materie“ auf die Erde zu schicken. Um der Krise der Erde zu begegnen, stand Elohim selbst an vorderster Front. Yaizael, eine Soldatin, die von Yaidron, dem Beschützer des Universums, geführt werden, verteidigte die Erde auf Elohims Geheiß. Was ist das Schicksal der Erde? Was ist die Lehre von Liebe und Gerechtigkeit, die Elohim lehrte?

 

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

27. Nov. 2021

Uhrzeit

18:30 - 20:30

Mehr Informationen

Mehr lesen
HAPPY SCIENCE

Ort

HAPPY SCIENCE
Rheinstraße 63, 12159 Berlin

Nächstes Event

  • Zum Event
  • Datum
    28. Nov. 2021
  • Uhrzeit
    18:30 - 20:30
QR Code

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.