Harmonie in zwischenmenschlichen Beziehungen (Dr. Sunadas Seminar-Reihe)

  • Wie kann man sich selbst vor negativen Einflüssen böser Geistwesen schützen?
  • Wie kann man einen spirituellen Schutzschirm erschaffen?

Dazu ein kurzes Zitat aus dem Mitte April 2019 erscheinenden neun Buch von Bestsellerautor Meister Ryuho Okawa »Das Gesetzt der Bronze«

Leiden in zwischenmenschlichen Beziehungen gehört zu unserer Lektion im Leben

Euer Glücklich- und Unglücklichsein wird jetzt im Grunde von einer Gruppe von 20 bis 30 nahestehenden Personen bestimmt, mit denen Ihr in Verbindung steht. In den meisten Fällen begegnet Ihr diesen Menschen in Eurem Leben, weil es tatsächlich Euer Schicksal ist, ihnen in dieser Welt zu begegnen.
Das gehört zu Eurer Lebenslektion. Ihr müsst bestimmten Menschen als Teil Eurer Lebenslektion begegnen und die Themen lösen, die Ihr in Eurem früheren Leben mit ihnen hattet und in dieses Leben mitgebracht habt.
In zwischenmenschlichen Beziehungen sind die meisten Liebe-Hass-Probleme aus einem früheren Leben mitgebracht, vor allem mit Menschen, die Euer Leben stark beeinflussen. Als Teil des göttlichen Plans sind sie in Eure Lebenslektion mit aufgenommen.

Dr. med. Hironobu Sunada

Dr. Sunada ist in Japan geboren, studierte Medizin an der medizinischen Hochschule in Tokio. Nach der Promotion zum Doktor der Medizin leitete er die Forschung am Nationalen Herz-Kreislauf Zentrum in Japan. Jetzt ist er Leiter von Happy Science Europa.

Datum

21. Apr. 2019

Uhrzeit

14:00 - 15:30

Erwünschte Spende

10 €
HAPPY SCIENCE

Ort

HAPPY SCIENCE
Rheinstraße 63, 12159 Berlin
Kategorie
HAPPY SCIENCE DEUTSCHLAND

Veranstalter

HAPPY SCIENCE DEUTSCHLAND
Phone
030 / 78 95 74 77
Email
kontakt@happy-science.de
Website
https://www.happy-science.de
QR Code

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.